Babyflaschen Kühler

Mit einem Babyflaschen Kühler die Geduld des Nachwuchses nie mehr überstrapazieren

Für Generationen waren es Eltern gewohnt mit dem hungrigen Nachwuchs auf dem Arm das Fläschen mit der Säuglingsnahrung zuerst aufwändig unter laufendem kalten Wasser abzukühlen. Dies nimmt natürlich eine entsprechende Zeitspanne in Anspruch, welche die Geduld von Eltern und Kindern vor eine nicht zu unterschätzende Probe stellt. Mit einem Babyflaschen Kühler wird dagegen nur eine kleine Menge kaltes Wasser benötigt, um in oftmals weniger als zwei Minuten ein temperierte Säuglingsnahrung zu erhalten. Das schont nicht nur die Nerven, sondern auch die Wasserrechnung, welche jetzt nicht mehr zusätzlich belastet wird.



Babyflaschen Kühler verkürzen die Wartezeit bis zum Füttern um ein Vielfaches

Einfach etwas Wasser vom Wasserhahn entnehmen und damit ein Getränk anzurühren ist für Erwachsene ganz normal. Doch die darin enthaltenen Keime und Bakterien können das sich noch im Aufbau befindliche Immunsystem von Kindern vor eine große Herausforderung stellen. Wasser für Säuglingsnahrung wird daher vor der Zubereitung zunächst immer über den Siedepunkt von 100° erhitzt. Auch wenn für ein Fläschchen nur eine kleine Menge Wasser benötigt wird, kann es dennoch einige Zeit dauern, bis der Nachwuchs ohne sich zu verletzen von der Säuglingsnahrung trinken kann. Nicht selten sind die Kindern bis dahin so hungrig, dass sie schneller trinken als es eigentlich gut für sie wäre. Koliken oder sich beim Trinken zu verschlucken können nur zwei der unangenehmen Begleiterscheinungen sein. Ein Flaschenkühler Baby reduziert die Zeit für das Abkühlen auf unter zwei Minuten. Zusammen mit dem Kochen des Wassers in einem Wasserkochen kann ein Fläschchen so bereits in fünf Minuten zur Verfügung stehen. Zusätzlich ist es möglich, die Temperatur des warmen Wassers so einzustellen, dass das Fläschchen auch für die Zeit nach dem Mittagsschlaf vorbereitet werden kann und so nicht sofort getrunken werden muss.

Zuhause und Unterwegs mit einem Flaschenkühler Baby immer entspannt bleiben

Ein Babyflaschen Kühler funktioniert immer nach einem annähernd identischen Prinzip. Benötigt dafür wird lediglich ein Babyflaschen Set bestehend aus zwei gleich großen Flaschen sowie einem Abkühler. Dieser wird mit kalten Wasser befüllt und an beide Enden wird jeweils eine Flasche mit heißem Wasser sowie eine leere Flasche befestigt. Während das Wasser langsam durchläuft wird es durch den Wärmeaustausch automatisch abgekühlt. Das ganze geschieht natürlich ohne mit dem kalten Wasser aus dem Wasserhahn in Kontakt zu kommen. Die untere abgekühlte Baby Flasche kann dann wie gewohnt für die Zubereitung der Säuglingsnahrung verwendet werden. Erhältlich sind diese praktischen Alltagshelfer für junge Eltern in weiß oder auch anderen Farben, welche sich auf der Küchenanrichte leicht von anderen Küchengeräten unterscheiden lassen. Selbst nach einer Nacht mit wenig Schlaf während des Zahnens gelingt es daher wie von selbst das Wasser für das nächste Fläschen abzukühlen. Da der Wasserkühler für Babyflaschen so einfach verwendet werden kann ist es auch kein Problem etwa im Restaurant oder Cafe nach heißem und kalten Wasser zu fragen und dort die Säuglingsnahrung zuzubereiten. Der Babyflaschen Kühler kann daher nicht nur Zuhause, sondern auch Unterwegs Verwendung finden.Weitere Informationen zu Sektkühler.